AKTUELLES & PRESSE

"Amtsantritt des Ortsbürgermeisters Thomas Wolf bei der konstituierenden Sitzung"

von Klaus Gummel | 22.08.2019

Die CDU-Fraktion wird künftig von folgenden, gewählten Ratsmitgliedern vertreten:
 
Frau Bernadette Bauer, Frau Maria Rubly, Frau Sonja Kizler, Frau Cornelia Schuck, Herr Alexander Hess, Herr Andreas Mohrbacher, Herr Dominik Schönborn, Herr Wolfgang Weber, Herr Markus Wemmert, Herr Michael Wilhelm.


Die konstituierende Sitzung stand zunächst ganz im Zeichen der Verabschiedung des langjährigen Ortsbürgermeisters, Herrn Josef Weis und der Einführung des neuen Ortsbürgermeisters, Herrn Thomas Wolf.

Thomas Wolf bedankte sich für die gute Einarbeitung durch Josef Weis und zählte einen kurzen Überblick über die “Arbeitsschwerpunkte” der letzten 15 Jahren in der Amtszeit von Herrn Josef Weis auf. Ganz oben auf der Liste steht das Gewerbegebiet “Im Mehlpfuhl”. Weitere große Objekte waren das Kulturhaus Kübelberg, die Neubaugebiete “In den Aspen” und “In der Langgewanne”, oder das Dorferneuerungsprojekt mit der Umgestaltung der Kreuzung B 423 und K 4 mit gleichzeitiger Neugestaltung der Bushaltestelle und des Dorfplatzes Kübelberg. Die Seniorenresidenz KRS in Schönenberg steht  im Teilbereich “Betreutes Wohnen” kurz vor Fertigstellung, der Umzug mit Neubau der DRK Rettungswache oder die Umsiedlung des Wasgau-Marktes auf die Festwiese sind weitere, große Projekte seiner Amtszeit. Weitere sind vom Ortsgemeinderat beschlossen und auf den Weg gebracht und werden das Dorfbild neu prägen. 

Das größte Projekt für den neu gewählten Ortsgemeinderat wird die Kita St. Valentin in Kübelberg sein. Dort laufen die Planungen auf Hochtouren. Die Kita wird von der Gemeinde erworben und durch einen Um- bzw. Neubau ersetzt, wobei zusätzlich zu den normalen Kruppen zwei Krippenkruppen angegliedert werden. Die Trägerschaft bleibt bei der Kirchenstiftung Kübelberg. 
 

All diese und weiter vorgesehene Maßnahmen stehen für die positive Weiterentwicklung der Ortsgemeinde. Wir, der CDU-Bürgermeister und die CDU-Fraktion, können stolz sein auf das Erreichte und werden darauf aufbauend weiterhin strategische Entscheidungen zum Wohle der Ortsgemeinde und deren Bürgerinnen und Bürger treffen. Hierbei gilt es, auch die Fraktionen der SPD und der FWG zu überzeugen und mit zu nehmen. 


Eindrücke am Abend der konstituierenden Sitzung

  • DSC06998
  • DSC06862_1
  • DSC06875
  • DSC06963
  • DSC06672
  • DSC06675
  • DSC06668
  • DSC06850
  • DSC06805